Open Development Platform

Eclipse Platform

Subscribe to Eclipse Platform: eMailAlertsEmail Alerts newslettersWeekly Newsletters
Get Eclipse Platform: homepageHomepage mobileMobile rssRSS facebookFacebook twitterTwitter linkedinLinkedIn


Eclipse Platform Authors: Janakiram MSV, Ken Fogel, Marcin Warpechowski, Michael Meiner, Liz McMillan

Related Topics: Ubuntu Linux Journal, Eclipse Platform, Government News

News Feed Item

Qosmos kündigt Unterstützung von Tilera-Mehrkernprozessoren an

Zusammenfassung: Qosmos ixEngine – ein Entwicklungskit für Network-Intelligence-Software, das Datenvisibilität in Echtzeit während der Übertragung in Netzwerken ermöglicht – ist für Tilera-Mehrkernprozessoren optimiert worden und erfüllt die hohen Performanceanforderungen der anspruchsvollsten und sensibelsten Netzwerke.

Qosmos, ein Anbieter von Network-Intelligence-Technologie, die eine weit reichende Datenvisibilität in Netzwerken erlaubt, hat heute eine strategische Partnerschaft mit Tilera bekannt gegeben. Qosmos ixEngine® ist jetzt auch für Systeme mit dem Tilera TILEPro64™-Mehrkernprozessor optimiert.

Der Mehrkernprozessor Tilera TILEPro64 erzielt die höchste, derzeit auf dem Markt erhältliche Durchsatzleistung für Anwendungen sowie die beste Performance pro Watt und wird damit den zunehmenden Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, erweiterte Netzwerkdienste und drahtlose Infrastruktursysteme gerecht. Durch diese Neuentwicklung können Qosmos-Kunden nun von der verbesserten Performance des TILEPro64-Prozessors bei Anwendungen profitieren, die extrem schnelle Netzwerkanalysen in Echtzeit erfordern, wie etwa gesetzliche Datenüberwachung, Cybersicherheit, Netzwerkschutz, erweiterte Abrechnungsfunktionen oder Netzwerkoptimierung.

Zu den Institutionen und Organisationen, die spürbare Vorteile durch die höhere Performance der kombinierten Lösung erzielen, gehören:

  • Für Cybersicherheit zuständige Abteilungen von Regierungen, die Sicherheitsanwendungen optimieren können, um Cyberangriffe zu identifizieren und zu unterbinden
  • Anbieter von Telekommunikationslösungen, die sofortige Datenverkehrsanalysen für Anwendungen wie Marktforschung, Abrechnung, Richtlinienmanagement und Netzwerkoptimierung benötigen, um das Kundenverhalten in vollem Umfang zu kennen

"Bei der Optimierung von ixEngine haben wir eng mit dem Entwicklungsteam von Tilera zusammengearbeitet, um die Vorteile der höheren Geschwindigkeit und Kapazität ihrer Prozessoren in vollem Umfang auszuschöpfen", erklärt Jérôme Tollet, Chief Technology Officer und Mitbegründer von Qosmos. "Die Mehrkernprozessoren von Tilera sind besonders gut zur Verarbeitung von IP-Datenverkehr mit hohen Geschwindigkeiten geeignet, auf die unsere Telekom- und Regierungskunden angewiesen sind. Darüber hinaus können Entwickler in einer bekannten Linux-Umgebung arbeiten und standardbasierte Tools nutzen."

"Es ist eine Freude, mit einem Branchenführer wie Qosmos zu kooperieren. Unsere Produktreihen lassen sich leicht in vorhandene Netzwerke integrieren und verringern auf diese Weise den anfänglichen Investitionsbedarf und die Betriebskosten, und stellen ein bezahlbares Wachstum in der Zukunft sicher", so Vijay Aggarwal, Vizepräsident und Mitbegründer von Tilera. "Gemeinsam können wir unsere OEM-Kunden bei der Entwicklung wettbewerbsfähiger Lösungen und der Minimierung der Entwicklungszeit unterstützen, um Lösungen schneller und kostengünstiger auf den Markt bringen zu können."

Links:

Über Qosmos

Qosmos entwickelt Network-Intelligence-Technologien zur Verbesserung der Netzwerkvisibilität, mit denen der Datenverkehr in Echtzeit abgebildet werden kann. Das Software-Entwicklungskit und die Hardwareplattformen des Unternehmens werden von Systemintegratoren, Lösungsentwicklern und Netzwerktechnologieanbietern eingesetzt, um Anwendungen sicherer, effizienter und rentabler zu machen. Qosmos-Netzwerk-Intelligence-Technologien verbessern Lösungen zur gesetzlichen Datenüberwachung, Cybersicherheit, Datenverkehroptimierung, QoS-Management, Content-Abrechnung, Marktforschung und vieles mehr. Qosmos-Kunden gewinnen einzigartige Möglichkeiten, Daten noch während der Übertragung zu bestimmen und zu analysieren, ohne dabei auf Kontrolle und Flexibilität verzichten zu müssen.

Über Tilera

Die Tilera® Corporation ist Branchenführer im Segment der hochskalierbaren Universal-Mehrkernprozessoren für Netzwerkdienste sowie drahtlose Infrastruktur- und Multimedia-Anwendungen. Die Tilera-Prozessoren baut auf der richtungweisenden iMesh™-Architektur auf, die hunderte von RISC-basierten Kernen auf einem einzigen Chip vereint. Das dezentrale Konzept der Tilera-Architektur und die standardbasierten Tools wie ANSI C/C++-Compiler, GNU-Tools und Eclipse IDE ermöglichen eine beispiellose Kombination aus Performance, Energieeffizienz und Programmierungsflexibilität. Tilera wurde im Oktober 2004 gegründet und bietet zwei Produktreihen: TILE64™- und TILEPro™-Prozessoren. Das Unternehmen unterhält seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, sowie Niederlassungen in Westborough, Massachusetts, Schanghai und Peking.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.